Home Terminübersicht Risikomanagement Notfall und Krisenmanagement

Veranstaltungsort

MarS Akademie
Inkofener Straße 32

D-85410 Haag an der Amper

Kategorie
  • Kosten: 590,- zzgl. MwSt.
  • Vorraussetzungen: keine (Risikomanagement-Kenntnisse sind von Vorteil)
  • Zielgruppe: Führungspersonal, Qualitätsmanager*innen, Programm- und Projektmanager*innen, Risikomanager*innen, Einsatzkräfte, Städte, Kommunen und Gemeinden
  • Dauer: 1 Tag
  • Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
Anfragen

Sie möchten eine persönliche Anfrage stellen? Rufen Sie uns einfach an.

Tel.: +49 8167 955 966-0

Unsere Seminarbedingungen:

>> Seminarbedingungen

Verfügbare Termine

Noch keine Termine geplant
Keine Veranstaltung gefunden!

Sie finden keinen passenden Termin oder wünschen, dass wir zu Ihnen kommen?
Dann schicken Sie uns einfach eine Anfrage.

Veranstaltungsort

MarS Akademie
Inkofener Straße 32

D-85410 Haag an der Amper

Unsere Kurse sind auf Wunsch auch als Inhouse Schulung bei Ihnen vor Ort oder als Online Seminar möglich.

Details

Datum

01 Jan 2000
Vorbei!

Uhrzeit

Ganztägig

Kosten

1.350 €

Labels

show on Risikomanagement

Notfall und Krisenmanagement

Zahlreiche Notfälle, Krisen und Katastrophen bedrohen Unternehmen, Veranstaltungen, Gemeinden und Städte. Auch die beste Planung kann nicht verhindern, dass Restrisiken bleiben und unter Umständen eintreten. In diesem Seminar erlernen Sie die Grundsätze der effektiven Vorbereitung im Notfall- und Krisenmanagement!
Dieser Kurs richtet sich an alle, die sich nach einem effizienten Risikomanagement vor den Restrisiken schützen wollen. In diesem kompakten Seminar erhalten Sie Tools, Tipps und Werkzeuge, die es Ihnen ermöglichen, souverän den Notfall und die Krise zu managen.

Kursziel
Sie erhalten das Handwerkszeug für die wirksame Vorbereitung auf den Ernstfall. Sie werden in der Lage sein, die richtigen Strukturen im Unternehmen bzw. der Organisation zu schaffen. So reduzieren Sie gezielt die Auswirkung von Ereignissen und senken Betriebsausfallzeiten.

Inhalt des Kurses

  • Was sind Restrisiken?
  • ÖNORM 4900ff. und andere Normen
  • Notfall- und Krisenhandbuch
  • Der Krisenstab
  • Gefahrenkatalog und Nutzung von Checklisten
  • Tools und Tipps
  • Fallstudien und Übungen
  • Kosten: 590,- zzgl. MwSt.
  • Vorraussetzungen: keine (Risikomanagement-Kenntnisse sind von Vorteil)
  • Zielgruppe: Führungspersonal, Qualitätsmanager*innen, Programm- und Projektmanager*innen, Risikomanager*innen, Einsatzkräfte, Städte, Kommunen und Gemeinden
  • Dauer: 1 Tag
  • Teilnehmerzahl: max. 12 Personen